Navigation  


Dets Laufshop spendet Laufschuhe und Shirts

Dets spendet gute fast neue Schueh fĂŒr HilfebedĂŒrftiege

Auch in diesem Jahr hat Dets Laufshop fast neue gute Laufschuhe fĂŒr einen guten Zweck gespendet. Dieses Mal waren es zwei große Kartons voller hochwertiger Laufschuhe, die die Initiative „Black and White for Angola“ erhielt. Die Initiatorin Gernanda Noll stammt aus Angola und musste im Alter von 10 Jahren fliehen. Nach fast vier Jahrzehten erfuht sie, dass ihre Familie noch lebt. Sie reiste dorthin – inzwischen war es wieder möglich. Sie sah den Mangel an allem, trotz des Rohstoffreichtums im Land. Sie half erst privat, dann mit dem Verein.

Seit kurzem arbeiten In der Region Hannover Menschen aus Angola, Benin, Senegal und anderen afrikanischen LĂ€ndern zusammen. In ihren LĂ€ndern nimmt die Korruption ab, sodass Hilfe auch ankommt. Ein Container voller HilfsgĂŒter nach Benin ist das erste Projekt dieser jungen Zusammenarbeit von.

Werner Schulz mit Fernanda Noll

Der nĂ€chste Container wird nach Angola gehen. DafĂŒr hat Dets Laufshop in Hannover gebrauchte, gut erhaltene Laufschuhe gespendet, die Werner Schulz Fernanda Noll ĂŒbergab. Außerdem gehen NĂ€hmaschinen, Hefte, Stifte und anderer Schulbedarf, Schulmöbel und mehr auf die Reise.

Schon frĂŒher hatte Dets Laufshuhe gespendet. Beispielsweise fĂŒr die Obdachlosen, die in Hannover die Straßenzeitung „Asphalt“ verkaufen und den ganzen Tag auf den Beinen sind.

Die FlĂŒchtlinge in Wunstorf freuen sich ĂŒber die Laufschuhe

Vor zwei Jahren sorgten wir fĂŒr glĂŒckliche Augen und eine gute Ausstattung der Marathongruppe des Wunstorfer FlĂŒchtlingswohnheims. 22 LĂ€uferinnen und LĂ€ufer aus dem Johanniter-Wohnheim Luther Weg 50 wollten am Hannover Marathon teilnehmen, MĂ€nner, Frauen und Jugendliche im Alter von 14 bis 54 Jahren. Da es am passenden Schuhwerk und Sportkleidung haperte starteten die Johanniter einen Aufruf ĂŒber die Zeitungen und Homepage des Wohnheims und bekam Hilfe.

Frohe Kinder gab es auch Ende April in Garbsen Auf der Horst. Dets hatte der Kita Murmelstein einen Posten ungebrauchter weißer Kindershirts gespendet und die wurden ziemlich flott von der Kindern bemalt.

Der Verein: http://www.blackandwhiteforangola.de/

Wunstorf: www.myheimat.de/wunstorf/sport/bewohner-des-johanniter-wohnheims-freuen-sich-ueber-spende-dets-laufshop-stattet-laeuferinnen-und-laeufer-mit-schuhen-aus-d2805916.html