Navigation  


Dets Laufshop unterstützt die „Ein-Euro-Jogger“ bei Oxfam Trailwalker

100 Kilometer für eine gerechte Welt ohne Armut nonstop durch den Harz gewandert …

100 Kilometer für eine gerechte Welt ohne Armut: Am 8. und 9. September 2012 sind Maren Brockmann, Christian Winter, Jörg Gondermann und Jens Kühn diese Strecke nonstop durch den Harz gewandert. Als Teilnehmer beim dritten Oxfam Deutschland Trailwalker haben die „Ein-Euro-Jogger“ dafür vorab Spenden gesammelt. Mit 2.602 € waren es 2012 etwas mehr als 2011.

Die Ein-Euro-Jogger starteten die Tour morgens um 7.30 Uhr uns erreichten ihr Ziel nach 19:57 Stunden – mitten in der Nacht und eine halbe Stunde schneller als 2011. Martina Winter und Wolfgang von Reitzenstein standen dem Quartett als Supporter zur Seite.

Das Geld aller Teams – insgesamt 373.655 € – fließt in internationale Charity-Projekte von Oxfam Deutschland. Die unabhängige Hilfsorganisation unterstützt in diesem Jahr insbesondere Frauen und Mädchen in Afrika und Südasien dabei, neue Lebens- und Erwerbsgrundlagen für sich und ihre Familien zu schaffen.

Mehr Infos unter www.ein-euro-jogger.de

Print Friendly