Navigation  


Finale der Welfare-Laufserie

Der Lauf gegen Depression am 29.9. war das Finale der Laufserie. Gewinner …

Sechs Läufe zugunsten eines guten Zweckes bilden die www.welfare-laufserie.de 2013 in der Region Hannover. Am 29. September fand der Abschlusslauf statt. Gestartet wurde die Maschseerunde um 11:55 Uhr und rund 250 Läufer und Walker waren dabei.

logo_depression

Der Lauf ist eingebettet in die Aktionen des Europäischen Tages gegen Depression, der jährlich im Oktober durchgeführt wird. Ziel des Laufes ist es, zu zeigen, dass Bewegung ein sehr wichtiges Element in der Prävention, aber auch bei der Behandlung von Depressionen sein kann.

2013-09-13_10h05_11

Nachdem der letzte Teilnehmer im Ziel angekommen war, gab es wieder unsere Verlosung. 243 Läufer haben ihre Laufkarte in den Verlosungstopf geworfen. Wir freuen uns sehr, dass so viele Läufer bei der Welfare-aufserie mitgemacht haben und gratulieren ganz herzlich:

lgd2013_01

lgd2013_02

M. Hagenah gewann den Hauptpreis: eine Laufreise nach Malta mit Freistart beim Maltamarathon, K. D. Dittrich kann nun bei Dets Laufshop für 200 Euro einkaufen gehen und U. Melzian liest das nächste Jahr die Zeitschrift Running.

lgd2013_05

Veranstalter ist das Bündnis gegen Depression in der Region Hannover. Alle Infos unter Link zur Infoseite auf Hannover.de und Kontakte zum hannoverschen Bündnis auf der nicht so aktuellen Seite www.buendnis-depression.de/depression/hannover.php .

2013-09-13_10h19_342013-09-13_10h19_34

Print Friendly