Navigation  


Gelb und gesund: Die Banane

Im Alltag, in der Freizeit oder beim Sport, Bananen sind die perfekten Energiespender.

Bananen liefern jede Menge Kohlenhydrate, die Power für Körper und Gehirn. Sie enthalten je nach Soprte und Reifezustand viermal soviel Proteine wie Äpfel, doppelt soviel Kohlenhydrate, dreimal soviel Phosphor, fünfmal soviel Vitamin A und Eisen.

Das Besondere für uns Sportler ist die Mischung aus lang- und kurzkettigen Kohlenhydraten. Die kurzkettigen Kohlenhydrate können vom Körper sehr schnell aufgenommen werden und versorgen ihn sofort mit Energie. Deshalb helfen Bananen auch gegen akute Schlappheit. Für das Verarbeiten der langkettigen Kohlenhydrate dagegen braucht der Körper Zeit. So wird nach und nach über einen längeren Zeitraum Energie geliefert.

Aber nicht nur das: In der gelben Powerfrucht stecken auch viele Mineralstoffe, z.B. Kalium und Magnesium. Kalium beugt Herz-Rhythmus-Störungen vor und hat eine blutdrucksenkende Wirkung. Magnesium dagegen schützt z.B. vor Muskelkrämpfen.

Print Friendly