Navigation  


L30 – Tiergarten und Eilenriede

… mal wieder die Schweine besuchen …

Strecke: Beispielsweise nahe dem Tiergarteneingang an der Tiergartenstra├če. Einen gro├čen Bogen im Tiergarten nach Nordwest laufen, im Bereich Marderstra├če unter der Bahnlinie hindurch in die Eilenriede hinein. Immer geradeaus ├╝ber die Stra├če Hermann-L├Âns-Park die Kirchr├Âder Stra├če hinweg, weiter nach Westen (mit einem kleinen Knick, siehe Karte), und etwa 250 m vor dem West-Schnellweg einen Bogen nach rechts in Richtung Pferdeturm laufen.

Kurz davor nach rechts wenden und zur├╝ck gehtÔÇÖs im Wald parallel zur Kaulbachstra├če, Schopenhauerstra├če und immer weiter geradeaus bis zur Kirchr├Âder Stra├če. Weiterjoggen wie auf dem Hinweg und hinter der Eisenbahnunterf├╝hrung einen Bogen nach rechts (S├╝den) parallel zur Tiergartenstra├če laufen.

Kunst im Tiergarten

Besonderheit: Diese Strecke sollte man wie andere Strecken durch Waldgebiete mit Geduld angehen oder vorher testlaufen oder mit dem Rad abfahren, da es wenig markante Punkte und keine Stra├čenschilder an den Wegen gibt. Vor oder nach dem Lauf kann man auch mal in den Tiergarten schauen, in dem es nicht nur Tiere und Natur gibt.

L├Ąnge: 10,1 km

Diese Strecke hat RaiBi unter www.runmap.net/route/33337 in www.runmap.net vermessen und ver├Âffentlicht.

Variationen: Kann in Hannovers Hausw├Ąldern beliebig variiert oder verl├Ąngert oder mit anderen vorhandenen Strecken kombiniert werden:

L9 Eilenriede Pferdeturm 1

http://www.jogmap.de/civic4/?q=node/5272&tid=865044

L11 Eilenriede Pferdeturm 2

http://www.jogmap.de/civic4/?q=node/5272&tid=865052

L15 Eilenriede S├╝d und Maschsee

http://www.jogmap.de/civic4/?q=node/14&track=890125&owner=Badminton-Andreas

L 25 Eilenriede f├╝r Tempol├Ąufe

http://www.jogmap.de/civic4/?q=node/5272&tid=975270 und

http://www.runmap.net/route/387331#lt=52.35036&ln=9.76584&z=15&t=2

Print Friendly