Navigation  


L31 – Leine 1 in Laatzen

Von Laatzen gehts rĂĽber nach Harkenbleck.

Wir starten in der Masch am Quetzenbleek und laufen zur LeinerandstraĂźe und diese ganz entlang an einem Kunstwerk vorbei.

Kunst an der LeinerandstraĂźe

Es geht nach links in die TalstraĂźe und ĂĽber die Leine.

Hinter der BrĂĽcke sofort nach rechts wenden und den Feldwegen Bleekweg und Schaarweg folgen, wie es die Karte zeigt.

Saftige Wiesen in der Leinemasch

Nach rechts in den Weg „In den Äckern“ einbiegen, weiter die „Harkenbleeker Furth“ und nach Harkenbleck laufen. Hier heißt der Weg Maschweg.

… und wieder raus aus dem Maschweg in Harkenbleck

Es geht von dort aus zurück nach Laatzen. Schon am Weg „Wehrkamp“ nach rechts laufen und die Leine an der Leinestraße/Ohestraße überqueren. Nun wird an der Leine über „Kleine Wiese“ und „Neue Wiese“ gelaufen, nach rechts in den Peterskamp und am Pumpwerk nach links wieder in den Quetzenbleek.

Blick auf das Agnes-Karll-Krankenhaus

Länge: 10,1 km

Variationen: Wer sich fĂĽr einen 10 km-Lauf testen will, kann diese Runde einmal oder die
Strecke „Laatzener Runde“ drei Mal laufen

Die Strecke ist unter http://www.runmap.net/route/364815 in www.runmap.net von Twipsy vermessen und veröffentlicht worden.

Diese Laufstrecke kann auch verknüpft werden mit dem Arnumer Seenlauf , veröffentlicht als L44 und unter www.jogmap.de/civic4/?q=node/5272&tid=1016653.

Außerdem ist im Bereich Laatzen „Laatzener Runde“ ist unter Laufstrecke L24 bei Dets und unter http://www.runmap.net/route/468202 veröffentlicht.

Print Friendly