Navigation  


L45 – Bergläufe

Hier sind fast alle Berglaufstrecken in der Region Hannover zusammen.

Ob 5 km, 10 km oder Langstrecken: Tempo- und Bergläufe dürfen im Trainingsplan nicht fehlen. Deshalb stellen wir Euch erprobte Bergläufe  in der Region Hannover vor, wo Ihr Intervalle, Steigerungen, Pyramiden usw. laufen könnt.

Am Lindener Berg

(1) … den Lindener Berg hinauf

503 m, mit 75 HM

www.jogmap.de/civic4/?q=node/5272&tid=865057 in www.jogmaps.de vermessen und veröffentlicht. Bei Dets vorgestellt als Laufstrecke 12.

Benther Berg

(2) … am Benther Berg

1.000 m

Veröffentlicht unter www.runmap.net/route/467151 oder

www.runmap.net/route/387308?127244892427077.  Bei Dets vorgestellt als Laufstrecke 28.

AuĂźerdem die Strecke Rund um den Benther Berg vermessen unter www.jogmap.de/civic4/?q=node/14&track=874858&owner=bine69, bei Dets unter L 17.

Kronsberg

(3) … am Kronsberg

Gleich vier Möglichkeiten, um Tempoläufe von 500 m bis 2.100 m zu trainieren, haben wir ausgesucht.

a) Tempolauf am Kronsberg 1

1.000 m

www.jogmap.de/civic4/?q=node/5272&tid=977472

b) Alternative

500 m

c) Kleine Bergsprints

Den HĂĽgel hinauf – 154 m

www.jogmap.de/civic4/?q=node/5272&tid=977754

d) Langsprint Kronsberg

2.100 m

www.jogmap.de/civic4/?q=node/5272&tid=977482

Alle vier Strecken sind bei Dets vorgestellt als Laufstrecke 29.

Burgbergturm in Gehrden

(4) … am Gehrdener Berg

Gute 1,6 km kontinuierliche Steigerung bietet der Lauf aus der Stadt heraus bis zum Burgbergturm. Vermessen unter www.runmap.net/route/519044, bei Dets unter L 39.

Villen am Gehrdener Berg

(5) Rund um den Gehrdener Berg

Dieselbe Steigung, aber ganz um den Berg fĂĽhrt diese Strecke. Bei Dets unter L 41 und vermessen unter www.runmap.net/route/519097

Der Georgsplatz/Toppiusplatz

(6) Den Bierweg hinauf

Eine schöne Strecke für alle, die Bergläufe trainieren wollen, sich aber im Deister nicht so gut auskennen. Wer unbedarft losläuft, kann sich durchaus verlaufen. Der Bierweg heißt wirklich so.

und geht im Ortsteil Wennigser Mark bis zum Kammweg hinauf. Mit 3,5 km ständiger Steigung anspruchsvoller als der Gehrdener Berg. Bei Dets unter L 41 und vermessen unter www.runmap.net/route/519476.

Print Friendly