Navigation  


L51 – Mittlere Thönser Runde

Die mittellange Laufstrecke im Burgwedeler Land.

Strecke:: Start am Ortsausgang Burgwedel an der Thönser Straße nahe der Raiffeisenanlage.

Den nĂ€chsten Weg in Richtung Thönse nach rechts bis zur Burgdorfer Straße. Etwa 200 m in Richtung Burgdorf und dann wieder nach links in die Feldmark. Vor der Hofanlage nach rechts, vor der Sandgrube nach SĂŒden ĂŒber die Burgdorfer Straße hinweg bis zur Straße Heisterholz-MĂŒhle in NeuwarmbĂŒchen.

Weg zur HeisterholzmĂŒhle

Dieser Straße in den Ort hinein folgen, ĂŒber die Höfestraße hinweg gleich in den kleinen Waldweg, der leicht bergauf nach Oldhorst fĂŒhrt.

Weg nach Oldhorst

In Oldhorst eine kleine Schleife laufen

und auf dem Oldhorster Weg nach Thönse. In Thönse nach rechts in die Bruchstraße und nach links in den Reihermoorweg, ĂŒber die Burgwedeler Straße hinweg und nördlich des Umspannwerkes nach rechts bis zum verlĂ€ngerten Rhadener Weg. Den Rest auf der Kleinburgwedeler Straße locker auslaufen.

LĂ€nge: 12,1 km

Besonderheit: Auf dieser Strecke kann man die abwechselungsreiche Landschaft Burgwedels genießen.

Diese Strecke ist unter  www.runmap.net/route/535026 in www.runmap.net vermessen und veröffentlicht worden.

Variationen: KĂŒrzer ist die Kleine Thönser Runde unter www.runmap.net/route/535018 und bei Dets als bei Dets L50, lĂ€nger ist die Große Thönser Runde www.runmap.net/route/535081, bei Dets als Laufstrecke 52.