Navigation  


Laufen mit Hund?

„Der beißt nicht“, hören Jogger manchmal, aber als Begleiter …

Beim Thema Laufen und Hunde denken viele Hunde, die einem beim Laufen pötzlich im Wege stehen, egal ob sie angeleint oder nicht. Man sieht aber hier und da beim Training oder bei WettkĂ€mpfen, dass LĂ€uferInnen einen Hund mit sich fĂŒhren. Manche Hunde dĂŒrfen (regelmĂ€ĂŸig) bei MarathonlĂ€ufen dabei sein.

Dabei steht das Hundewohl im Vordergrund. Border Collies, Dalmatiner, Pudel, Terrier wie Jack Russel sind besonders fĂŒr den Dauerlauf geeignet, auch manche Mischlinge. Empfohlen werden auch Deutsch Kurzhaar, Rhodesian Ridgeback, Huskys, SchĂ€ferhunde oder Riesenschnauzer.

Werner Kater lÀuft viel mit seinem Hund

Die Tiere sollten gut erzogen und ausgewachsen sein, um die Belastung gut zu vertragen. Man sollte sie langsam an das Laufen mit Herrchen/Frauchen gewöhnen und langsam ihre Kondition aufbauen, um körperliche SchĂ€den zu vermeiden. Deshalb sollte man alte Hunde nicht zum regelmĂ€ĂŸigen Laufbegleiter machen, sondern sie anderweitig fit halten. Ein Check beim Tierarzt kann sinnvoll sein.

Gerade bei Mischlingshunden muss man sorgfÀltig beobachten, ob sie ein Lauftalent sind oder ob man ihnen zuviel zumutet.

Ein Irrglaube ist ĂŒbrigens, dass Windhunde und Ă€hnlich schnittige Hunde, oder große muskulöse Hunde gut zum Laufen geeignet sind. Dauerlauf ist eine spezifische Belastung, die diesen Tieren nicht bekommt.

 Bonner Drei-BrĂŒcken-Lauf

Lothar JĂ€ger von Dets friends hat unter http://www.laufshop.de/lothars-weg-zum-lanzarote-marathon/ vom „Sechs Pfoten Lauf“  im Rahmen des Bonner Drei-BrĂŒcken-Lauf berichtet. Bis zu 70 Paare werden auf die  drei km Strecke gelassen (www.drei-bruecken-lauf.de/Sechs-Pfoten-Lauf%202015 und www.drei-bruecken-lauf.de/download/DBL_Ergebnis_SPL_2015.pdf, Bilder dazu unter https://shop.eventfotografie24.de/gallery/6-Pfotenlauf/4812/page1/.

  Start in Bonn

Hunde wurden auch beim Twistesee Adventsmarathon in Bad Arolsen, regelmĂ€ĂŸig bei Sparkassen Alb Marathon SchwĂ€bisch GmĂŒnd, beim www.Bleilochlauf.de oder dem Röntgenlauf in Remscheid gesehen. Am besten vorher beim Veranstalter fragen!

Deutsch Kurzhaar, Gesehen beim www.Harzgebirgslauf.de , dem schwersten Marathon Deutschlands mit ĂŒber 1200 HM

Das soll man noch beachten:

  • Geeigneten Untergrund wĂ€hlen, also weniger Asphalt und eher weiche Böden
  • LĂ€ufe aussuchen, bei denen es nicht so voll ist, damit Hund und Mensch sich nicht ins Gehege kommen
  • Die geeignete Distanz herausfinden, also nicht unbedingt bei Halb- oder Marathonlaufen mitnehmen
  • Das Lauftempo dem Hund anpassen, stehen bleiben, wenn der Hund schnĂŒffeln oder markieren will
  • Nicht vor dem Lauf fĂŒttern, aber Leckerli fĂŒr unterwegs mitnehmen
  • Auch der Hund bekommt Durst, also bei der Streckenplanung daran denken, an den Verpflegungsstellen oder Wasser mitnehmen
  • Und immer Dein Tier im Blick behalte, ob es z.B. ermĂŒdet oder sich etwas in die Pfote getreten hat

AusfĂŒhrlicher ĂŒber die Hunderassen und was man noch beachten muss, berichten Zeitschrift und Portal Laufen.de unter www.laufen.de/laeufer-hunde  und bei Ines und Udo http://marathon.pitsch-aktiv.de/. Auch in Laufforen wie https://www.laufforum.de/threads/13160-laufen-mit-hund wird ĂŒber das Thema diskutiert.