Navigation  


Lecker und gesund mit Janine

Lecker und gesund: Janine empfielt Chia-Pudding

Nach sechs Folgen „Alexander kocht …“ hat heute Janine Niebuhr einen leckeren Vorschlag fĂŒr Euch.

Chiasamen sind beliebt geworden. Janine zeigt Euch, wie man Chia-Pudding aus den Samen dieser Salbeiart[1] machen kann.

Zubereitungszeit: 5 – 10 min.
Wartezeit: mind. 30 min. (idealerweise ĂŒber Nacht)

Zutaten fĂŒr 1 Portion:      

  • 2 EL Chiasamen
  • 125 ml Hafermilch
  • optional GewĂŒrze (z.B. gemahlene Vanille, Zimt, Backkakao)

Toppings nach Wahl z.B.:

  • Samen (geschrotete Leinsamen, Hanfsamen)
  • Obst/Obstmus (Beeren, Mango, Banane, Kiwi
)
  • Trockenobst (Datteln mit/ohne Kakao, Rosinen
)
  • NĂŒsse
  • Kokosrapeln
  • Haferflocken

Zubereitung:

  1. Chiasamen in die FlĂŒssigkeit rĂŒhren. Wenn gewĂŒnscht Vanille, Zimt oder Kakao unterheben.
  2. Über Nacht oder mindestens 30 Minuten in den KĂŒhlschrank stellen und quellen lassen, zwischendurch gut umrĂŒhren.
  3. Chia-Pudding geben mit den ausgewÀhlten Toppings garnieren.

Janine hat Sport und ErnĂ€hrung studiert, ist freiberuflich vor allem als Personal Coach und in der Betrieblichen Gesundheitsförderung fĂŒr Firmen tĂ€tig. Mehr Infos auf www.yourhealthylife.de,  www.sport-und-Ernaehrungsberatung.de und bei Instagram als yourhealthylife.de.

„Alexander kocht“ ist online

www.laufshop.de/mit-einem-gesunden-muesli-in-den-tag-starten/ http://www.laufshop.de/alexander-kocht-folge-6/


[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Mexikanische_Chia