Navigation  


Nordic Walking und Kunst

Eine interessante Nordic-Walking-Skulptur in Weingarten

Ein StĂĽck Treibholz aus dem Bodensee hatte es dem MetallkĂĽnstler Mirko Siakkou-Flodin angetan. Es hatte die Form eines Fusses – mit einer Schuhgrösse von 1,10 m – inspirierte ihn, dazu einen massproportionalen, 5 m langen Nordic Walking-Stick zu kreieren. Der steht jetzt am Startpunkt der verschiedenen Nordic Walking-Strecken im Freizeitpark Nessenreben in Weingarten, nahe am Bodensee.

Der 1963 geborene KĂĽnstler deutsch-griechischer Abstammung erfasst die Skulptur kurz und knapp mit den Worten: „Mit grossen Schritten durchs Leben“. So fanden Kunst und Sport zusammen. Das Kunstwerk findet bei Sportlern viel Beachtung, und Spaziergänger werden an den gesunden Bewegungssport erinnert.

Print Friendly