Navigation  


Treppen(haus)läufe für Jedermänner und Extremsportler

Zum Ausprobieren und für Extremportler: Treppenläufe

Treppenläufe: auch Stiegenlauf; Towerrunning, Stair Climbing, Skyscraper Racing oder Vertical Running. Ein Laufwettbewerb über verschieden lange Distanzen, bei dem die Athleten einen Wolkenkratzer, einen Turm oder eine Treppe in freier Natur besteigen, informiert uns Wikipedia. Es gibt Läufe für Extremsportler wie auch für Jedermänner zm Ausprobieren und Spaßhaben. Der berühmteste Lauf geht hinauf im Empire State Building.

Gestern haben wir ĂĽber die Vierte Treppenhausmarathon-Weltmeisterschaft 2018 berichtet. Bei diesem Extremlauf liefen die Extremsportler im Annastift 42,195 Kilometer treppauf und -ab.

Auch der Mt. Everest Treppenmarathon in Sachsen ist ein extrem harter Lauf. Breitentauglich sind hingegen Treppenläufe wie der in Wolfsburg.

Nach den Vereinigten Staaten von Amerika finden die meisten Treppenlauf-Veranstaltungen in Deutschland (21 Wettbewerbe). Viele davon sind Teil des Towerrunning-Cups Germany.

Der Vertical Run in Hannover 2018:


(3 Bilder aus der HAZ)

Schon am 14. Januar fand der Towerrun in Berlin-Neukölln statt.

Mit einem großen Namen kommt der Mt. Everest Treppenmarathon daher – in Radebeul-Oberlößnitz in Sachsen am 21. bis 22.4.2018. Seit dem Jahr 2005 der „schwerste und größten Extremtreppenlauf der Welt“ auf der Spitzhaustreppe. Mit 39.700 ein Ultra-Treppenlauf, vergleichbar höchstens mit den 11.674 Stufen auf der längsten Treppe der Welt entlang der Niesenbahn in der Schweiz, wo jährlich der zweitlängste, jedoch reine Treppenlauf stattfindet.

Zusätzlich werden in Radebeul von den internationalen Teilnehmern aus bisher 13 Nationen in bis zu 24 Stunden die Höhenmeter des namensgebenden Mount Everests absolviert (8848 Meter in 100 Runden), die zu der dabei zurückgelegten Strecke eines Ultramarathons (84,4 Kilometer) hinzukommen. Vorher auf Wunsch entsprechend leistungsstarker Starter, seit 2015 jedoch als Regelstrecke, wird der Ultra-Marathon als 24-Stunden-Lauf durchgeführt. Der vormalige Titelträger Kurt Hess aus der Schweiz legte 2007 in dieser Zeit 144 Runden zurück, was einer Laufstrecke von über 120 Kilometern und einer Höhendistanz von über 12700 Höhenmetern entspricht (57.168 Stufen). Diese Bestmarke wurde bei der 11. Austragung im Jahr 2015 vom Münchner Andreas Allwang mit 156 Runden (entspricht 13800 Höhenmeter) noch einmal deutlich überboten.

Essener Wohnbau eG veranstaltet den Treppenlauf am 02. Juni 2018 im Ruhrturm

Der SkyRun Frankfurt am 10.6.2018 auf die Spitze des Messeturms. 61 Stockwerke 1.202 Stufen und 222 Höhenmetern sind zu bezwingen. Nach Stufen gerechnet folgt Frankfurt auf Rang drei nach dem Taipeh 101 Run Up in Taiwan (2.046 Stufen) und dem Empire State Building Run Up in New York (1.567 Stufen).
Beim 14. Treppenhauslauf der NEUWOGES.img in Neubrandenburg am 30.6.2018 geht es in zwölf Startklassen um die schnellsten Zeiten, von unter zehnjährigen Treppenhausläufern bis hin zu den über 55-Jährigen. Frauen und Männer werden wieder in getrennten Startgruppen gewertet, dazu gibt es eine Teamwertung.

Der Kölnturm-Treppenlauf startet am 5. August. 39 Etagen, 714 Stufen und 132 Meter hinauf geht’s in Kölns höchstem Bürogebäude. Anmeldung und noch einige verbilligte Restplätze: https://www.mynextfinish.com/events/d/koelnturm-treppenlauf-2018

Kurz ist der Weg zum 12. VWI Treppenhauslauf in Wolfsburg-Rabenberg am 22.9.2018, mit 0,144 km und 50 Höhenmetern. https://www.treppenhauslauf.de

Links:

https://de.wikipedia.org/wiki/Treppenlauf_(Laufwettbewerb)

http://vertical-marathon.de/

https://www.towerrunning-germany.de/, alle 20 Wettkämpfe hier https://www.towerrunning-germany.de/startseite/wettk%C3%A4mpfe-2018/

https://anmeldung.laufauswertung.com/Anmeldung/Documents/ausschr_towerrun_2018.pdf

http://www.skyrun-messeturm-frankfurt.com/

http://www.koelner-treppenlauf.de/

https://www.facebook.com/events/185601718694503

http://essener-treppenhauslauf.de/ mit vielen Bildern aus 2017

https://www.treppenhauslauf.de

http://www.treppenmarathon.de/