Navigation  


Übung 34

FĂŒr Schulter-und Brustmuskulatur „nach hinten drĂŒcken“

Jeden Monat eine praktische Übung von erfahrenen Nordic Walking Trainern fĂŒr Sie, um Ihr Training vielfĂ€ltiger machen und zugleich Ihre Lauftechnik „aufzufrischen“. Dazu gehören auch Dehnungs- und KrĂ€ftigungsĂŒbungen. Sie können erfolgreich trainieren, denn beim Nordic Walken arbeiten viele Muskelgruppen. Mit unseren Übungen werden diese Muskeln gezielt gefördert und der gesamte Bewegungsablauf wird stabiler.

Heute: DrĂŒcken nach hinten unten

Ziel: Dehnung der Schulter und Armmuskulatur. KrÀftigt auch die Brustmuskulatur

Grundhaltung: Beine parallel, hĂŒftbreit, Knie sind leicht gebeugt. Die Stöcke waagerecht hinter dem Körper greifen, die HandflĂ€chen zeigen nach vorn (die Daumen zueinander).

ÜbungsausfĂŒhrung: Jetzt die Stöcke nach hinten, unten schieben

Achtung: Den Bauch anspannen, kein Hohlkreuz bilden.

 

Print Friendly