Navigation  


Übung 58

Heute: Dehnung der Wadenmuskulatur (Gastrocnemius) und der Schollenmuskulatur (Soleus)

Erfahrene Nordic Walking Trainer stellen Euch Monat fĂŒr Monat praktische Übungen vor. Damit machen wir Euer Training vielfĂ€ltiger und anspruchsvoller. Es sind Übungen fĂŒr alle, die gerne schneller, mal bergauf, bergab, kurzum: intensiver unterwegs sein wollen.

Heute: Dehnung der Wadenmuskulatur (Gastrocnemius) und der Schollenmuskulatur (Soleus).

In der Standardposition wird die Wadenmuskulatur des vorderen Beines durch das Hochziehen der Fußspitze gedehnt. Im hinteren, ĂŒberwiegend belasteten Bein, wird durch das Senken der HĂŒfte eine Beinbeugung erzeugt. Zu tief gebeugt wĂŒrde die Ferse hochkommen. Sie sollte am Boden bleiben. So wird der unter der Wadenmuskulatur liegende Schollenmuskel gedehnt.

Fortgeschrittene beugen sich in dieser Stellung nach vorn und ziehen mit dem Stock die Fußspitze heran. Dies erhöht bedeutend den Dehnzug.

Print Friendly, PDF & Email