Navigation  


Walking im Winter

Hier ist eine der Jahreszeit gem├Ą├če eine Grund├╝bung f├╝r Walker und Walkerinnen

Jeden Monat gibt es bei Dets eine praktische ├ťbung f├╝r Nordic Walker. Hier ist eine der Jahreszeit gem├Ą├če Grund├╝bung f├╝r Walker und Walkerinnen im Winter und bei Schnee.


Walking ist raumgreifendes aktives Abrollen ├╝ber den ganzen Fu├č mit einem kr├Ąftigen Abdruck der Zehen. Diese Technik wird auf Schnee abgewandelt, da man sonst schon beim Fu├čaufsatz ins Rutschen kommen kann. Auch der Abdruck wird nicht so
dynamisch erfolgen. Stattdessen wird die Schrittfrequenz erh├Âht. Die Arme schwingen wesentlich dynamischer und bringen den Rhythmus f├╝r die Beine.


Begleitend kann mehrere Minuten das dynamische Armschwingen mit kleinen Hanteln von 500 bis 1.000 g Gewicht ge├╝bt werden.

Nehmen Sie die Schritt- oder die Parallelstellung ein. Schwingen Sie jetzt mit den etwa 90┬░ gebeugten Armen wechselseitig vor und zur├╝ck. Die Arme bleiben auch beim Schwingen nach hinten gebeugt! Der Oberk├Ârper soll bei dieser ├ťbung nicht gedreht werden.

Beim Walking beh├Ąlt man immer warme F├╝├če. Liegt der Schnee etwas h├Âher, empfehle ich Goretex-Walkingschuhe. Der Schuh hat zus├Ątzlich einen weichen enganliegenden Schaft, der Schnee nicht eindringen l├Ąsst. So k├Ânnen Sie auch bei Schnee mit Vergn├╝gen walken.

├ťbungen f├╝r Nordic Walker und auch diese ├ťbung f├╝r Walker finden Sie auf unserer Homepage www.laufshop.de

Print Friendly