Navigation  


Wein(fest)läufe sind beliebt

Laufen und Genuss verbinden bei Wein(fest)läufen

Legendär ist der Medoc-Marathon, zugleich das Vorbild für viele Veranstaltungen nach dem Muster „Laufen und (Wein)genuss“ in Deutschland. Das Original wird auch als der langsamste Marathon der Welt bezeichnet, denn die Route führt an berühmten Weingütern entlang. Zwischendurch stärken sich die verkleideten Teilnehmer mit Wein und Essen – von Austern bis zu kompletten Entrecotes. Nächste Auflage am 7.9.2019, die Einschreibung ist aber bereits geschlossen. Mehr bei https://www.marathondumedoc.com/

Auch im Elsass gibt es seit einigen Jahren einen solch kulinarischen Laufevent, den Marathon du Vignoble Alsace. In 17 Dörfern entlang der Elsässer WeinstraĂźe legen die Jogger eine Pause ein und genieĂźen ein paar Gläser Wein (Riesling, GewĂĽrztraminer) und sogar Sauerkraut, Tarte flambĂ©e, Munsterkäse oder einen Gugelhupf, bevor sie weiter rennen. Das nennt man Durchhaltevermögen! Mehr erfahren unter www.marathon-alsace.com.

Und auch im Beaujolais-Gebiet passen Weintrinken und Joggen passen gut zusammen. Am dritten Wochenende im November rennen fast 13.000 Teilnehmer durch die Weingegend, um das Entkorken des ersten Beaujolais Nouveau zu feiern. Auch hier sind viele Teilnehmer verkleidet und lassen sich gerne ein Gläschen Wein in den WeingĂĽtern schmecken. Wer nicht den ganzen Marathon laufen möchte, kann sich fĂĽr 13 km oder den Halbmarathon entscheiden. In Anbetracht der Umstände vielleicht die bessere Entscheidung … https://www.instagram.com/mib_officiel/?utm_source=ig_embed

Den Namen Medoc übernommen haben die Lauffreunde in Königswinter mit dem „LepetitMedoc“, der wieder am 29. Juni 2019 stattfindet: https://www.lepetitmedoc.de/

4. Mai 2019 fand der Weinlauf in Biebelsheim statt, vormerken fürs nächste Jahr: https://www.johanninger.de/prowein-duesseldorf-4-2/

Vormerken gilt auch für den Heilbronner Trollinger-Marathon und Halbmarathon. Laufen in Deutschlands Rotweinregion. Am 5. Mai startet die 19. Auflage – siehe www.trollinger-marathon.de

Der Marathon Deutsche Weinstraße startet wieder im nächsten Jahr, dann am 5. Mai 2020.

Gelaufen werden dort Marathon, Duo-Marathon & Halbmarathon

In Bad Neuenahr – Ahrweiler beginnt am 15. Juni der Ahrathlon. Mehr darĂĽber erfährst Du unter https://ahrathon.de/ 

Neu ist der 1. GroĂźräschener Weinlauf in der Lausitz. Mit „Toskana des Ostens – GenieĂźen Sie Urlaubsfeeling am GroĂźräschener See!“ wirbt der Veranstalter. Am Hang der gefluteten ehemaligen Kohlegrube wird seit einigen Jahren Wein angebaut. Der Lauf am 13. Juli um 20:00 Uhr findet im Rahmen des sehr empfehlenswerten www.seenland100.de statt (siehe http://www.laufshop.de/ostdeutsche-sport-und-erlebnis-wochenden/). Laufen, Wandern, Walken mit Zwischenstopps mit Wein, Musik und Brotzeit, Anmeldung hier: https://www.lausitzer-sportevents.de/anmeldung/anm.php?N=2019071

Zum 9. Mal findet der abwechslungsreiche Weinfestlauf durch die idyllische Landschaft und herrlichen Weinberge statt. Danach kann man auf dem Weinfest die fränkischen Spezialitäten genießen. Die Strecke verläuft auf Wald – und Feldwegen und teils auf dem Mainradweg. Infos: https://laufteam.tg-kitzingen.de/termine/weinfestlauf-garstadt-31072016

Bereits zum 15. Mal und am 8. September 2019 findet der Weinbergslauf Hochheim statt: https://www.weinbergslauf-hochheim.de/

Und noch etwas später im Jahr, am 12. Oktober, steigt in Meissen der 16. Elbtal-Weinlauf. Alle Infos dazu unter https://www.elbtal-weinlauf.de/ausschreibung-2019/ausschreibung-2019.html.  

Natürlich gibt es auch im Ausland Wein- oder Weinfestläufe. Der Spargel- und Weinlauf in Alkoven (Österreich) fällt in diesem Jahr aber aus. https://www.badminton-alkoven.at/spargel-und-weinlauf/